Startseite

Schwacher Saisonabschluss

29. Jun. 2022

Die letzten beiden Meisterschaftsspiele vor der Sommerpause brachten für unsere beiden Teams nur ein Erfolgserlebnis. 

MS 1 (Rührlinger, Reinthaller, Schimpl, Radinger) feierte einen hart umkämpften 8:4 Heimsieg gegen Laakirchen. Gegen Union Gschwandt gab es auswärts beim 1:11 nichts zu holen.

MS 2 (Heissl, Hofstätter, Schatzl, Waldl)  war zu Hause gegen Bad Wimsbach 2 beim 0:12 völlig überfordert. Beim Auswärtsspiel in Grünau mit Heissl, Schatzl, Waldl, Herndler) wurde der Gegner beim 4:8 zumindest gefordert. 

Weiter gehts für beide Mannschaften im September.

Meisterschaft: 
36 Kehren BM