Startseite

Ergebnisse

Jubiläumsturnier in Marchtrenk

04. Jul. 2020

ESV ASKÖ eisbär Marchtrenk feiert heuer sein 40-jähriges Bestandsjubiläum. 

Statt 2 Turniere an einem Tag, wurden die Turniere auseinandergelegt um die Corona-Schutzmaßnahmen (eine Bahn wurde immer ausgelassen) einhalten zu können. 

Für unser Team mit Rührlinger Christian, Reinthaller Hans, Schimpl Sepp und Schatzl Siegi gab es wenig zu feiern. Zu stark besetzt war das Turnier und zu unkonstant die eigene Leistung.

Meisterschaft: 
Turniere
Weiterlesen

10. Vorchdorfer Straßenturnier fest in Ruflinger Hand

28. Jun. 2020

Lange war die Durchführung des heurigen Straßenturnieres wegen der Corona Epedemie unsicher.
Die Lockerungen kamen jedoch rechtzeitig genug und konnten die Auflagen an der alten Asamerzufahrtsstraße in Mühltal auch recht gut eingehalten werden. 

20 Moarschaften traten in 2 Gruppen zum sportlichen Wettkampf an. In beiden Gruppen entwickelte sich ein Zweikampf um das begehrte Finalticket. 

In Gruppe A entschied erst im letzten Vorrundenspiel im direkten Duell zwischen ASKÖ Rufling2 und ASKÖ Vorchdorf Fußball die letzte Kehre für die Ruflinger.

Meisterschaft: 
Hobbyturniere
Weiterlesen

Turnierrestart in Altmünster

18. Jun. 2020

Nach der langen Covid-19 Pause besuchten wir erstmals wieder ein Turnier in der Nachbarschaft.

Meisterschaft: 
Turniere
Weiterlesen

Gelungener Neustart mit DUO VM

04. Jun. 2020

Wir nutzten die Wiedereröffnung der Stocksporthalle nach der CORONA-Sperre zur Durchführung der Vereinsmeisterschaft DUO.

Unter bestmöglicher Einhaltung der COVID-219 Auflagen wurden 8 Teams bunt zusammengewürfelt und prüften ob noch etwas Ziel und Gefühl übrig ist.

Es setzten sich schließlich Reinthaller Hans und Schimpl Sepp durch.

Herzlichen Dank an Söllradl Bowi für die Jause zu seinem 60iger. 

Meisterschaft: 
Vereinsmeisterschaft
Weiterlesen

Platz 4 vor Wintercupfinale

08. Mär. 2020

Ein ständiges Auf und Ab erlebt unser Team beim heurigen Wintercup.

Nach Runde 5 liegt die Mannschaft in der Gesamwertung auf Platz 4.
In der letzten Runde startet man in Gruppe B, was die Aussichten auf gute Punkte und Gesamtplatz 3 erhöht, wenngleich sportlich gesehen die Gruppe A mit den beiden Topteams Inzersdorf und Fischlham interessanter wäre. 

Meisterschaft: 
Wintercup
Weiterlesen

Wintercupstart mit neuem Modus

16. Feb. 2020

Auch heuer nehmen wir wieder beim traditionellen Wintercup auf Asphalt mit einer Mannschaft teil.

Der neue Modus mit 2 Gruppen ist durchaus interessant und gibt vielleicht "schwächeren" Mannschaften auch Gelegenheit gute Punkte zu sammeln, jedoch geht der sportliche Wert etwas verloren. 

Meisterschaft: 
Wintercup
Weiterlesen

Bitterer 2. Platz in Eberstalzell

23. Nov. 2019

Extrem knapp ging es beim Turnier in Eberstalzell zu. 

Unser Team mit Ziegelbäck, Schimpl, Schatzl und Gumpelmayr startete gegen Steinerkirchen mit einer Niederlage, war dann aber putzmunter.

Nach 6 Siegen in Folge lautete der letzte Gegner Grünau. Nach 13:0 Fühung hatte man bis zur letzten Kehre alles in eigener Hand. Doch kollektives Versagen führte zur Niederlage und konnte somit Attergau noch vorbeiziehen. 

Die positiven Aspekte überwiegen aber, wenngleich es mit dem 2. Turniersieg im Jahr 2019 nichts wurde. 

Meisterschaft: 
Turniere
Weiterlesen

Unbelohnte Aufholjagd in Eggendorf

09. Nov. 2019

Nach sehr schwachem Start mit 3 Niederlagen erfing sich unser Team mit Rührlinger Christian, Hofstätter Gerhard, Schimpl Sepp und Schatzl Siegi beim Eggendorfer Turnier in Neuhofen an der Krems.

Platz 3 wurde trotzdem leichtfertig durch Meinungsverschiedenheiten (falscher Schrieb von Hofkirchen???) und unnötige Patzer vergeben. 

Meisterschaft: 
Turniere
Weiterlesen

Durchwachsene Herbstsaison beendet

03. Nov. 2019

Mit 3 Niederlagen endete die letzte Herbstrunde der 36-Kehrenmeisterschaft.

MS 1 (Raffelsberger H., Hofstätter, Reinthaller, Schatzl) muss eine verdiente 3:9 Niederlage gegen Viechtwang verkraften.
Die Herbstsaison begann für das Team mit der Derbyniederlage nicht gut. Nur langsam kam man in Schwung. Gegen die Topteams hielt man meist gut mit, verlor aber doch meist knapp. Wenigstens wurden aber die wichtigen Spiele gegen die hinteren Mannschaften gewonnen und kann man nun im Frühjahr aus einer gesicherten Mittelfeldposition wieder angreifen. 

Meisterschaft: 
36 Kehren BM
Weiterlesen

Positionswechsel in Oberliga

22. Okt. 2019

Die 8. Herbstrunde brachte in der Oberliga einen Positionswechsel unserer beiden Mannschaften.

MS 1 (Raffelsberger H., Hofstätter, Reinthaller, Schatzl) zog mit einem 12:0 Auswärtssieg in Bad Wimsbach an MS 2 (Ziegelbäck, Mitterlehner, Radinger, Gumpelmayr) vorbei, welche sich zu Hause Grünau geschlagen geben musste.

MS 2 (Waldl, Schimpl, Herndler, Rührlinger) landete einen sehr wichtigen 10:2 Heimsieg gegen Viechtwang.

Meisterschaft: 
36 Kehren BM
Weiterlesen

Seiten