Startseite

Ergebnisse

KB Team statt auf Eis auf Asphalt

22. Jan. 2023

Nach 2 jähriger Pause trafen sich in Sarleinsbach die Stockschützen des Kameradschaftsbundes zur diesjährigen Winter Landesmeisterschaft. 

Leider nicht auf den schönen Eisbahnen des Naturteiches sondern witterungsbedingt in der großen Asphalthalle wurden in einem "wilden Schießen" die Sieger ermittelt. 

Unser Team mit Miglbauer Franz, Hofstätter Gerhard, Lebersorger Norbert und Schatzl Siegi siegte zwar in der Vorrunde gegen den Dauerrivalen Atzbach musste sich aber im entscheidenden Spiel gegen den späteren Turniersieger Gramastetten geschlagen geben. 

Meisterschaft: 
Hobbyturniere
Weiterlesen

Gute Leistung bei Finalturnier

03. Dez. 2022

Unverhofft (wegen Absage einer Viechtwanger Mannschaft) kamen wir zu einem Startplatz beim Finalabschlussturnier der 36-Kehren Abendmeisterschaft. (Eigentlich war ja sogar mal im Bezirksvorstand ausgemacht, dass alle Vereine einen Startplatz erhalten, aber ...)

Meisterschaft: 
36 Kehren BM
Weiterlesen

Enttäuschender Saisonabschluss in Eberstalzell

15. Nov. 2022

Nachdem es beim Turnier in Eberstalzell in den letzten Jahren immer fürs Stockerl gereicht hat waren die Erwartungen heuer auch hoch. 

Doch leider war unser Team mit Miglbauer Franz, Schimpl Sepp, Schatzl Siegi und Herndler Hjalmar zu unkonstant. Nur 2 Siege in 8 Spielen sprechen dann eine eindeutige Sprache.

Jetzt heißt es fleissig weitertranieren für eine bessere kommende neue Saison. 

Meisterschaft: 
Turniere
Weiterlesen

Meisterschaft mit besserem Ende für MS 1

18. Okt. 2022

Die erstmals als Ganzjahresmeisterschaft ausgetragene 36-Kehren Abendmeisterschaft ist beendet. 

Unsere beiden Teams haben sehr viele Spieler eingesetzt und wurden die Mannschaften immer wieder bunt durchgemischt, was durchaus zu begrüßen ist um allen willigen Spielern die Chance auf Einsätze zu geben. 

In der letzten Runde behauptete MS 1 in Stammbesetzung (Rührlinger, Reinthaller, Schimpl, Radinger) mit einem 8:4 Heimsieg gegen Eberstalzell die Vormachtstellung vor MS 2 (Waldl, Schatzl, Lebersorger, Herndler) welche in Viechtwang trotz 4:0 Führung mit 4:8 verlor. 

Meisterschaft: 
36 Kehren BM
Weiterlesen

Moarschaft Jägermeister ungeschlagener Stöckl Marktmeister!

15. Okt. 2022

Hochzufrieden dürfen wir Bilanz nach der 1. Stöckl Marktmeisterschaft ziehen. 

Der Dank gilt natürlich allen Teilnehmern und vor allem auch den 15 Damen, welche sich oft auch erstmals auf der Asphaltbahn versuchten. Eine volle Besetzung des Turniers mit 27 Mannschaften, spannende Spiele und vor allem viel Spaß unter den Teilnehmern sorgten für eine perfekte Stimmung. 
Wir bedanken uns auch sehr herzlich bei der Gemeinde Vorchdorf, bei Bürgermeister Hans Mitterlehner und seinen VizebürgermeisterIn für die Unterstützung und bei den Vorchdorfer Gastronomen für die Kooperation mit den Preisen in Form der Wirtegutscheine. 

Nach tollen 4 Tagen kürte sich das Team Jägermeister zum 1. Stöckl Marktmeister. Das sehr erfahrene Team mit Gumpelmayr Heli, Spitzbart Sepp, Mitterlehner Fritz und Leithenmair Sepp war sowohl in der Vorrunde als auch im Finale ungeschlagen und hat sich den Titel hochverdient. 

Auf den Stockerplätzen folgte das Team Kalki und die FF Vorchdorf. 

Danke auch an alle Helfer unseres Vereins für den tollen Einsatz.

Meisterschaft: 
MM Asphalt
Weiterlesen

Spannendes Finale der 36-Kehren Meisterschaft

13. Okt. 2022

Die Ergebnisse der vorletzten Meisterschaftsrunde versprechen ein spannendes Fernduell zwischen MS 1 + MS 2.

MS 1 (Reinthaller, Schimpl, Heissl, Herndler) musste sich beim neuen Meister Bad Wimsbach mit 4:8 geschlagen geben. Hingegen gewann MS 2 (Miglbauer, Schatzl, Radinger, Lebersorger) gegen Pinsdorf knapp mit 7:5. 

Vor der letzten Runde (MS 1 zu Hause gegen Eberstalzell und MS 2 auswärts in Viechtwang) trennen die beiden Teams nur noch 2 Punkte. 

Meisterschaft: 
36 Kehren BM
Weiterlesen

Meisterschaft vor Endphase

04. Okt. 2022

Die 36-Kehrenmeisterschaft geht in die Endphase.

In den letzten beiden Wochen gab es für MS 1 (Rührlinger, Reinthaller, Schimpl, Radinger) einen Sieg gegen Schlusslicht Bad Wimsbach und eine Niederlage gegen Grünau.

MS 2 (Lebersorger, Hofstätter, Raffelsberger H., Waldl) verlor gegen Laakirchen und holte dann (Miglbauer, Schatzl, Lebersorger, Herndler) in Gschwandt überraschend einen Punkt. 

Die beiden Mannschaften trennen vor den letzten beiden Runden 5 Punkte. 

Meisterschaft: 
36 Kehren BM
Weiterlesen

Glücklos in Pennewang

04. Okt. 2022

Nach langer Zeit besuchten wir wieder ein Turnier bei Union Pennewang. 

Auf den schwierigen Bahnen musste unser Team mit Miglbauer, Reinthaller, Radinger, Herndler leider mit 0 Punkten die Heimreise antreten.
Die nicht einmal so schlechte Quote mit 0,601 zeigt aber, wie glücklos man an diesem Abend war.

Meisterschaft: 
Turniere
Weiterlesen

Erste Herbstrunden mit gemischten Ergebnissen

23. Sep. 2022

In den ersten beiden Herbstrunden der 36-Kehrenmeisterschaft mussten unsere beiden Mannschaften die Aufstellungen wegen Urlauben und Erkrankungen kräftig durchmischen. 

MS 1 siegte gegen Pinsdorf noch in Standardbesetzung (Rührlinger, Reinthaller, Schimpl, Radinger) mit 8:4, musste dann aber in Viechtwang (Miglbauer, Reinthaller, Schimpl, Schatzl) eine knappe unnötige Niederlage (5:7) hinnehmen. 

Meisterschaft: 
36 Kehren BM
Weiterlesen

Siegeschance bei EKV Rühler nicht genutzt

10. Sep. 2022

Bis zur letzten Runde hatte unser Team beim Freiluftturnier des EKV Rühler die Chance auf den Sieg. 

Die Pause 2 Spiele vor Schluss (inkl. Regen) tat unserem Team mit Comebacker Raffelsberger Franz, Schimpl, Herndler, Schatzl aber nicht gut. 

Die beiden letzten Spiele wurden leider verloren - nur eines davon zu gewinnen hätte für den Sieg gereicht. 

Meisterschaft: 
Turniere
Weiterlesen

Seiten