Startseite

Mit Kantersieg zum Unterligameister!

26. Okt. 2021

MS 2 (Rührlinger, Schimpl, Schatzl, Lebersorger N.) fixierte in der vorletzten Runde der Übergangsmeisterschaft erwartungsgemäß den Meistertitel.
Das Team ließ beim 12:0 Kantersieg gegen tapfere St.Konrader nichts mehr anbrennen.

MS 1 (Gumpelmayr, Hofstätter, Reinthaller, Radinger)  erkämpfte im Paralellspiel gegen ASKÖ Pinsdorf nach einem Auf und Ab ein 6:6 Remis. Gerade die letzte Kehre war nichts für schwache Nerven. 

Meisterschaft: 
36 Kehren BM