Startseite

Meisterschaftsstart mit Siegen und Niederlagen

13. Sep. 2018

Die neue 36-Kehren Abendmeisterschaft ist bereits voll im Gange. 

Heuer sind 3 Vorchdorfer Mannschaften im Einsatz.

Nach den ersten beiden Runden halten alle 3 MS bei je einem Sieg und einer Niederlage.

In der Oberliga verlor MS 1 (Schatzl, Hofstätter, Reinthaller, Raffelsberger Hermann) in einem großteils hochklassigen Spiel in der Gschwandt gegen den Titelfavoriten nach 5:3 Führung noch mit 5:7. In Runde 2 wurde aber (trotz deutlich schwächerer Leistung) Titelverteidiger ASKÖ Grünau mit 7:5 besiegt. 

In der Unterliga siegte MS 2 (Ziegelbäck, Mitterlehner, Radinger, Fischereder) zunächst gegen Laakirchen mit 10:2 ehe man sich in Stadl Paura (Gumpelmayr, Mitterlehner, Radinger, Lebersorger K.) geschlagen geben musste. 

In der Gebietsliga startete MS 3 (Rührlinger, Schimpl, Waldl, Herndler) mit einer Heimniederlage gegen Gmunden (2:10), siegte in Runde 2 (Rührlinger, Schimpl, Söllradl, Waldl) aber in Eberstalzell mit 8:4.

Meisterschaft: 
36 Kehren BM