Startseite

4. WC Runde - Anfangsschwung nicht gehalten

24. Feb. 2019

Sehr gut gestartet ist unser Team mit Windhager Walter, Schimpl Sepp, Schatzl Siegi und Lebersorger Karl in die 4. Wintercuprunde.

Nach einer Anfangspause wurden gleich die ersten 5 Spiele gewonnen. Dann folgte leider ein kleiner Einbruch und wurden die restlichen 3 Spiele verloren.

In der Gesamtwertung bedeutet dies vorerst Platz 3.

Meisterschaft: 
Wintercup