Startseite

Ergebnisse

Kantersiege und Debakel

10. Apr. 2019

Die 2. Frühjahrsrunde brachte höchst unterschiedliche Ergebnisse.

Während MS 2 (Lebersorger N., Mitterlehner, Radinger, Gumpelmayr) mit Tabellenführer Stadl Paura 1 beim 12:0 ebenso kurzen Prozess machte wie MS 3 (Rührlinger, Schimpl, Söllradl, Waldl) gegen Eberstalzell 2 musste MS 1 (Raffelsberger F., Hofstätter, Reinthaller, Schatzl) in Grünau ein ebenso hohes Debakel in Kauf nehmen. 

Meisterschaft: 
36 Kehren BM
Weiterlesen

Fehltstart aller Teams in Frühjahrssaison

06. Apr. 2019

Die erste Frühjahrsrunde brachte keine Erfolgserlebnisse für unsere 3 Meisterschaftsmannschaften.

MS 1 (Raffelsberger F., Hofstätter, Reinthaller, Schatzl) forderte Tabellenführer Gschwandt 1 lange, musste dann aber die Stärke der derzeit wohl besten Mannschaft der Region anerkennen und verlor 4:8.

MS 2 (Ersatzmoar Windhager Walter, Mitterlehner, Radinger, Gumpelmayr) gewann in Laakirchen zwar die Quote, verlor aber ebenso 4:8.

MS 3 (Herndler, Schimpl, Söllradl, Waldl) verpasste mit einer 4:8 Niederlage gegen Leader Gmunden wohl schon die Chance auf den Aufstieg. 

Meisterschaft: 
36 Kehren BM
Weiterlesen

Ausgeglichene Senioren

31. Mär. 2019

Unsere Ü50 Senioren reisten mit Raffelsberger Franz, Radinger Franz, Lebersorger Norbert und Gumpelmayr Helmut zur Bezirksmeisterschaft in Pinsdorf. 

Mit 6 Plus und Minuspunkten wurde ausgeglichen auf Platz 5 abgeschlossen. 

Meisterschaft: 
Meisterschaftsturniere
Weiterlesen

Lernspiele in Marchtrenk

29. Mär. 2019

Auch wenn das Endergebnis mit Platz 9 nicht berauschend ist, war es doch ein sehr interessantes, weil für uns neues Turnier, in Marchtrenk.

In 2 11er Gruppen wurden die Sieger ermittelt. 

Unser Team mit Rührlinger Christian, Schimpl Sepp, Radinger Franz und Schatzl Siegi war lange gut auf Kurs, bis die Luft ausging.

Meisterschaft: 
Turniere
Weiterlesen

Offenes Visier in Viechtwang

23. Mär. 2019

An den gewonnen Punkten von 101 lag es beim Turnier in Viechtwang nicht. Doch 140 verlorene Punkte waren dann doch zu viel. 

Unser Team mit Raffelsberger Franz, Reinthaller Hans, Radinger Franz und Schatzl Siegi vergab durch mehrere knapp verlorene Spiele einen Spitzenplatz.
Zugegeben war die Leistung aber auch deutlich unterdurchschnittlich und dann ist man gleich mal Letzter. 

Meisterschaft: 
Turniere
Weiterlesen

Enges Turnier in Pinsdorf

19. Mär. 2019

9 Mannschaften innerhalb von 5 Punkten findet man nur selten bei einem Turnier. 

Unserem Team mit Rührlinger Christian, Schimpl Sepp, Waldl Ernst und Herndler Hjalmar fehlten mit Platz 8 4 Punkte auf den Sieger Winkl/Neukirchen. 

Meisterschaft: 
Turniere
Weiterlesen

Erstes Frühjahrsturnier mit mäßigem Ergebnis

12. Mär. 2019

Nach langer Zeit besuchten wir wieder ein Turnier der Union Inzersdorf.

Radinger Franz, Schimpl Sepp, Reinthaller Hans und Schatzl Siegi erlebten dabei eine Achterbahnfahrt der Gefühle, welche schließlich auf Platz 7 endete. 

Meisterschaft: 
Turniere
Weiterlesen

Fischlham würdiger Wintercupsieger 2019!

10. Mär. 2019

Union Fischlham gewann den diesjährigen Wintercup in souveräner Manier - herzlichen Glückwunsch.

Unser Team (Windhager Walter, Schimpl Sepp, Schatzl Siegi, Lebersorger Karl) kämpfte am Finaltag noch um einen Stockerplatz, welcher aber verwehrt blieb.

Mit Platz 5 war man schließlich in guter Gesellschaft mit dem "Rest der Welt".

Meisterschaft: 
Wintercup
Weiterlesen

Nur noch Platz 5 vor Wintercupfinale

03. Mär. 2019

Nach einer eher bescheidenen Tagesleistung mit 8 Punkten schuf sich unser Team mit Windhager Walter, Reinthaller Hans, Schatzl Siegi und Lebersorger Karl eine ebensolche Ausgangslage für das Finale nächsten Samstag.

Zwar ist der Stockerlplatz immer noch in Reichweite, doch die Leistung passte wieder nicht. 

Meisterschaft: 
Wintercup
Weiterlesen

4. WC Runde - Anfangsschwung nicht gehalten

24. Feb. 2019

Sehr gut gestartet ist unser Team mit Windhager Walter, Schimpl Sepp, Schatzl Siegi und Lebersorger Karl in die 4. Wintercuprunde.

Nach einer Anfangspause wurden gleich die ersten 5 Spiele gewonnen. Dann folgte leider ein kleiner Einbruch und wurden die restlichen 3 Spiele verloren.

In der Gesamtwertung bedeutet dies vorerst Platz 3.

Meisterschaft: 
Wintercup
Weiterlesen

Seiten