Startseite

Ergebnisse

Rumpfrunde 7

18. Mai. 2019

Nur MS 1 war in dieser Meisterschaftsrunde im Einsatz - dies aber erfolgreich.
Raffelsberger Franz, Reinthaller Hans, Hofstätter Gerhard und Schatzl Siegi besiegten Eberstalzell 10:2.

MS 2 und 3 hatten diesmal Spielpause und greifen in den letzten beiden Runden jeweils nach dem Meistertitel.

Meisterschaft: 
36 Kehren BM
Weiterlesen

3 Teams bei ASKÖ Bezirksmeisterschaft

11. Mai. 2019

Mit gleich 3 Teams reisten wir zur ASKÖ Bezirksmeisterschaft in Laakirchen. 

Für MS 1 (Raffelsberger, Reinthaller, Hofstätter, Schatzl) war der Grundstein zum Aufstieg die beiden Derbysiege zu Beginn. Nach kurzer Schwächephase und 2 Niederlagen wurde im letzten Spiel gegen Viechtwang Platz 2 fixiert. 

MS 2 (Windhager, Mitterlehner, Lebersorger N., Fischereder) schlug sich mit Platz 6 wacker.

MS 3 (Waldl, Schimpl, Gumpelmayr, Herndler) verpasste mit Platz 4 den Aufstieg nur knapp. 

Meisterschaft: 
Meisterschaftsturniere
Weiterlesen

Wieder 9 Punkte für Vorchdorf

10. Mai. 2019

Zum 2. mal in Serie siegten in der 36-Kehrenmeisterschaft alle unsere 3 Teams.

MS 1 (Raffelsberger, Reinthaller, Hofstätter, Schatzl) bleibt nach dem 10:2 in Altmünster im Mittelfeld.

MS 2 (Lebersorger N., Mitterlehner, Raffelsberger H., Gumpelmayr) fegte Stadl Paura 2 mit 12:0 vom Platz und bleibt auf Meisterkurs.

MS 3 (Waldl, Schimpl, Söllradl, Rührlinger) behielt gegen Laakirchen 3 mit 10:2 die Oberhand und schielt weiter nach einem Aufstiegsplatz. 

Meisterschaft: 
36 Kehren BM
Weiterlesen

KB Almtalmeisterschaft mit toller Beteiligung

05. Mai. 2019

Am Limit war die Teilnehmerzahl bei den 12. Almtalmeisterschaften des Kameradschaftsbundes auf unserer Anlage. 

Darum wurden auch nur 4 Kehren pro Spiel geschossen. 

11 Mannschaften aus der ganzen Region folgten der Einladung von Obmann Zauner Karl. 

Eine tolle Leistung brachte das Vorchdorfer Damenteam mit Platz 5!

Gewonnen und damit den Wanderpokal wieder nach Vorchdorf zurückgeholt hat das Team mit Lebersorger Norbert, Mitterlehner Andi, Hofstätter Gerhard und Schatzl Siegi. 

Meisterschaft: 
Hobbyturniere
Weiterlesen

Weichenstellungen in Meisterschaft!

05. Mai. 2019

Die laufende 36-Kehrenmeisterschaft geht in die entscheidende Phase und unsere Teams mischen noch kräftig mit. 

MS 1 (Raffelsberger F., Hofstätter, Reinthaller, Schatzl) landete in der Oberliga gegen Bad Wimsbach einen wichtigen Heimsieg und ist dadurch wohl endültig vor dem Abstieg gerettet.

MS 2 (Lebersorger N., Mitterlehner, Raffelsberger H., Gumpelmayr) ist nach einem 10:2 Auswärtssieg in Pinsdorf weiterhin Spitzenreiter in der Unterliga und am besten Wege zum Meistertitel.

Meisterschaft: 
36 Kehren BM
Weiterlesen

Achtbares Ergebnis beim Schnapsturnier

27. Apr. 2019

Sehr gut verkaufte sich unser Team mit Windhager Helmut, Lebersorger Norbert, Fischereder Hans und Herndler Hjalmar beim Turnier von Winkl/Neukirchen, welches wegen Schlechtwetter in die Pinsdorfer Halle verlegt wurde.

Für 8 Punkte und Platz 4 gab es zur Belohnung den bekannten, wohl besten Zirbenschnaps vom Sepp. 

Meisterschaft: 
Turniere
Weiterlesen

Angriff auf Spitzenplätze geht weiter!

27. Apr. 2019

Sehr gut schlagen sich derzeit Mannschaft 2 + 3 in der laufenden 36-Kehrenmeisterschaft.

MS 2 mit Lebersorger Norbert, Mitterlehner, Radinger, Gumpelmayr schlägt Verfolger Gschwandt 2 mit 8:4 und ist derzeit voll auf Aufstiegskurs Richtung Oberliga.

MS 3 (Schimpl, Söllradl, Rührlinger, Herndler) schlägt den Spitzenreiter Pinsdorf 3 sicher mit 9:3 und wahrt damit auch die Aufstiegschance.

Nur MS 1 (Raffelsberger, Hofstätter, Reinthaller, Schatzl) muss in Pinsdorf eine empfindliche 2:10 Schlappe hinnehmen. 

Meisterschaft: 
36 Kehren BM
Weiterlesen

Aufstiegschancen gewahrt!

19. Apr. 2019

Die 3. Frühjahrsrunde wurde erstmal ohne Niederlage beendet. 

Während sich MS 1 (Raffelsberger F., Hofstätter, Reinthaller, Schatzl) mit dem 8:4 Heimsieg gegen Viechtwang etwas Luft im Abstiegskampf verschaffte bleiben MS 2 + MS 3 im Aufstiegsrennen ihrer Ligen. 

MS 2 (Ersatzmoar Raffelsberger Daniel, Mitterlehner, Radinger, Gumpelmayr) erkämpfte in Viechtwang ein Remis.

MS 3 (Söllradl, Waldl, Rührlinger, Schimpl) kam in Stadl Paura zu einem 7:5 Erfolg und schnupperte ebenfalls weiter am Aufstieg. 

Meisterschaft: 
36 Kehren BM
Weiterlesen

Sicherer Turniersieg in Gmunden

13. Apr. 2019

Solche Turniere kann man sich nur wünschen.

Schon 2 Runden vor Schluss stand der Turniersieg für unser Team mit Raffelsberger Franz, Schimpl Sepp, Reinthaller Hans und Schatzl Siegi fest. 

Dass dann noch 1 Spiel verloren wurde trübte die gute Mannschaftsleistung nicht. 

Meisterschaft: 
Turniere
Weiterlesen

Comeback in Timelkam

13. Apr. 2019

Zum Turniercomeback von Schneeberger Günter kam es beim Turnier in Timelkam.

Gemeinsam mit Windhager Helmut, Lebersorger Norbert und Reinthaller Hans reichte es zwar nur zu 1 Punkt - das Feuer brennt aber wieder.

Meisterschaft: 
Turniere
Weiterlesen

Seiten